Vordenker, die folgen sollten, um die Tech-Industrie kennenzulernen

6 Vordenker, die folgen müssen, um die Tech-Industrie von innen und außen kennenzulernen

In unserer ständigen Welt rund um die Uhr wird es immer schwieriger, wertvolle Informationen vom Lärm zu trennen (und es gibt viele davon). Dies gilt insbesondere für Technologien, bei denen zeitnahe und genaue Informationen eine wertvolle Währung sind.

Deshalb haben wir ein Spickzettel der besten Vordenker zusammengestellt, damit Sie den Trends immer einen Schritt voraus sind. Das i-Tüpfelchen: Sie können sich auf die Fakten dieser Vordenker stützen, um ein großartiges Gespräch zu führen (und sich wie ein Chef zu vernetzen).

1. Die Königin der Kryptowährung: Neha Narula

Von Blockchain gehört, aber die Grundlagen nicht ganz verstanden? Was bedeutet Kryptowährung überhaupt und warum sollte es Sie interessieren? Sie können dies auch beim Direktor der Digital Currency Initiative am MIT, Neha Narula, erfahren. Dieser Währungsfuturist hat einige ziemlich radikale Ideen, wie digitales (und programmierbares) Geld unsere Welt verändern kann. Hier ist nur eines: Anstatt sich für Streaming-Dienste anzumelden und eine Kabelrechnung zu erhalten, analysiert Ihr Fernseher Ihre Fernsehgewohnheiten und empfiehlt preisgünstige Inhalte, die Ihnen gefallen und in Ihr Budget passen.

Gesprächsstarter: Ein kryptobetriebener Verkaufsautomat = eine gute Möglichkeit, Ihre Diet Coke-Lösung zu finden.

2. Die Biopharma-Visionärin: Karin Lachmi

Der ehemalige Krebsforscher der Stanford University hat es sich zur Aufgabe gemacht, die entmutigende Aufgabe der Wirkstoffforschung zu erleichtern, indem er sich auf die Details konzentriert. Ihr Startup Bioz nutzt künstliche Intelligenz, um Life-Science-Forschern die Möglichkeit zu geben, schnell die richtigen Produkte für Bewertungen und Experimente zu beschaffen und zu vergleichen und so die Voraussetzungen für effiziente Prozesse zu schaffen. Folgen Sie ihrem Twitter, um herauszufinden, wohin sich die Biopharmaindustrie bewegt.

Gesprächsstarter: Finden Sie heraus, warum das Gleichnis von König Salomo in den heutigen Tech-Startups relevant ist.

3. The Trend Psychic: Mary Meeker

Es gibt gute Gründe, warum ihre jährlichen Vorhersagen als die am meisten erwarteten bezeichnet wurden Dia-Deck bezeichnet wurden im Silicon Valley bezeichnet wurden. Mary Meeker, eine Risikokapitalgeberin, kann seit Jahren unheimlich vorhersagen, wo die Trendlinien in einer Reihe von Spitzentechnologien liegen. Bekannt als die Königin des Internets für ihre kühnen Aktienprognosen während der Internetblase, ist Mary die Trendspezialistin, die Ihr Radar einschaltet, wenn Sie Ihre Ohren auf dem Boden halten möchten, ohne zu viel Energie zu verbrauchen.

Gesprächsstarter: Mary hat möglicherweise keine große Online-Präsenz, aber legen Sie Ihre Kalender mindestens einmal im Jahr fest, um ihre jährlichen Vorhersagen für Technik durchzusehen. Sie sind immer genau richtig.

4. Der Startup Guru: TechCrunch

Suchen Sie nach Informationen zu jedem technischen Leckerbissen, das es gibt? TechCrunch sollte eine Ihrer Top-Adressen sein. Es kann schwierig sein, die Welt der Startups im Auge zu behalten, aber diese intelligente Website und ihr Twitter-Konto informieren Sie über die neuesten Entwicklungen. Ebenso wichtig ist, dass die Artikel die Nachrichten in umgangssprachliche, leicht verständliche Informationen aufteilen, damit Sie das Beste aus Ihren Online-Kreuzfahrtbemühungen herausholen können.

Gesprächsstarter: Wussten Sie, dass faltbare Displays das nächste Gerät sind? Oder wohin für die meisten lebensechten Online-Avatare? Wenn Sie ein TechCrunchie wären, würden Sie.

5. Der Branchenkenner: MIT Technology Review

Der MIT Technology Review ist der Inbegriff für Technikliebhaber und bietet Ihnen einen Insider-Einblick in das Branchengeschehen über seinen Twitter-Feed, auch wenn Sie kein Abonnent sind. Wo sonst können Sie erfahren, dass eine altmodische KI ein Starcraft-Shootout gewonnen hat? Tauchen Sie ein, um aktualisierte Informationen zu Robotik, KI, Blockchain, Biotechnologie und anderen Spitzentechnologien zu erhalten.

Gesprächsstarter: Möchten Sie mehr über die ersten gen-editierten Babys aus China erfahren? Hier ist deine Quelle.

6. Der Spielleiter: VentureBeat

Verlassen Sie sich auf VentureBeat, um die aktuellsten Nachrichten über Technologie zu erhalten, insbesondere im Bereich Startups (und Spiele). Die VR Big Data- und Cloud-Kanäle der Website sorgen für ein ansprechendes Lesen. Spieler schätzen besonders die aktuellen Nachrichten aus ihren Spielewelten.

Gesprächsstarter: Kann die Online-Überwachung von Marken zu weit gehen? Wie weit ist zu weit?

Verwenden Sie diese Liste, um den technischen Inhalt zu optimieren, den Sie lesen müssen, und Sie sind auf dem Weg, selbst ein technischer Vordenker zu werden. Oder zumindest sind Sie die am besten informierte Person im Raum.