Die 3 größten Roadblocks, um Dinge zu erledigen (und wie ..

Die 3 größten Hindernisse, um Dinge zu erledigen (und wie man sie umgeht)

Ich erinnere mich, wie ich als kleines Kind das Lied „ Going on a Bear Hunt “ gesungen habe. Für die Uneingeweihten handelt das Lied von einigen Leuten, die auf der Suche nach einem Bären ausgehen und auf ihrem Weg auf eine Vielzahl von Hindernissen stoßen: hohes Gras, sickernder Schlamm, ein kalter Fluss. Bei jeder Hürde wiederholt sich der Haken: „Kann nicht darüber hinweggehen, kann nicht darunter gehen, muss es durchgehen!“

Die Arbeit in der Stadtverwaltung erinnerte mich immer wieder an diese Texte. In der Regierung gibt es wie bei großen bürokratischen Organisationen jeglicher Art häufig strukturelle Elemente, die das Tempo des Fortschritts verlangsamen (mehr dazu hier ). In vielen Fällen wurden Jahrzehnte zuvor Regeln eingeführt, um Korruption zu verhindern oder ein für diese Zeit spezifisches Problem zu lösen, aber die veralteten Vorschriften bleiben vor allem dank der Trägheit in den Büchern.

Ich hatte oft das Gefühl, dass ich nicht nur nicht in der Lage war, über oder unter das Hindernis vor mir zu gehen. Manchmal konnte ich es nicht einmal durchgehen. Manchmal gab es keinen Weg, den ich mir vorstellen konnte, um von Punkt A nach Punkt B zu gelangen. Und dann wurde ich kreativ.

Hier sind die drei häufigsten Hindernisse, die meine Arbeit im Laufe der Jahre zu entgleisen drohten, wie ich es geschafft habe, sie zu überwinden, und meine Ratschläge für alle, die das Gleiche tun müssen.

1. Es ist zu teuer

„Es ist eine großartige Idee, aber zu teuer.“ In vielen Unternehmen, aber vor allem in der Regierung Geld ist so gut wie nie nicht ein Problem. Die allererste Frage, die jemand zu einer Idee stellen wird, die sogar leicht plausibel ist, ist, ob es ein Budget dafür gibt. Egal wie brillant das Angebot auf den ersten Blick sein mag, es kann nicht gemacht werden, wenn es nicht finanziert werden kann.

Nein, Geld wächst nicht auf Bäumen, aber manchmal kann man es an unerwarteten Orten finden – selbst nachdem man unzählige Male zum Budget zurückgekehrt ist und überall geknackt hat, wo man nur kann. Das erste, was Sie tun müssen, wenn Ihr Budget abgelehnt wurde, ist, einen Schritt zurückzutreten und sich zu fragen, welche Aspekte ein Muss und welche nur ein Muss sind. Woher weiß man den Unterschied? Das Eliminieren eines Must-Have würde das Unternehmen völlig entgleisen lassen, während das Weglassen eines Nice-Have es Ihnen weiterhin ermöglicht, Ihre zentrale Mission zu erreichen. Es wäre zum Beispiel schön, wenn diese neuen Handheld-Geräte für Bauinspektionen eine Turn-by-Turn-Navigation und hochauflösende Kameras hätten. Wenn jedoch keines von beiden erforderlich ist, um die Inspektion durchzuführen, ist keines von beiden ein Muss. Sehen Sie, ob das Ausschneiden der Nizza-to-Haves Ihnen hilft, ein paar Dollar zu sparen.

Überlegen Sie sich als Nächstes, ob Elemente des Plans kostenlos implementiert werden können. Manchmal gibt es beispielsweise Prozessänderungen, mit denen Sie ohne teure Schnickschnack auf dem Weg zum gewünschten Ergebnis sind. Und wenn Sie mit diesen kostenlosen Änderungen genügend Schwung bekommen, können Sie möglicherweise besser behaupten, dass sich eine Investition lohnt.

Wenn das Geld einfach nicht auftaucht, haben Sie zwei weitere Möglichkeiten, um es regnen zu lassen. Überprüfen Sie zunächst, ob es irgendwo Kosteneinsparungen gibt, die dann auf Ihre Initiative umgeleitet werden können. Wenn dies fehlschlägt, prüfen Sie, ob es möglicherweise einen Partner gibt, der von einer Spende von Waren oder Dienstleistungen für die Sache profitiert. In New York City arbeitet der Mayor’s Fund beispielsweise mit externen Spendern zusammen, die daran interessiert sind, unbewiesene Ideen zu testen. Es ist eine gute PR für sie und erledigt die Arbeit für Sie.

2. Es wird zu lange dauern

Neue Gesetze verabschieden. Registrieren von Verträgen mit neuen Anbietern. Beides kann einen Projektzeitplan belasten, unabhängig davon, ob Sie innerhalb oder außerhalb der Regierung an etwas arbeiten, das dagegen spricht. Dies können einige der starrsten und strukturellsten Hürden sein. Wie können Sie sie umgehen?

Die erste Aufgabe besteht darin, nach Lücken zu suchen. Nicht die Art von Lücken, die einen in Schwierigkeiten bringen, sondern absolut legitime alternative Ansätze zur Standardmethode. Als mein Team beispielsweise daran arbeitete, neue Möglichkeiten für New Yorker zu finden, ihre Steuern und Parktickets zu bezahlen, erfuhren wir, dass ein neuer Vertrag ein Jahr dauern könnte. Wir hatten einfach keine Zeit zu warten. Wir haben also eine wenig genutzte Vertragsmethode gefunden, die sich mindestens ein halbes Jahr vor unserer Zeitspanne rasiert hat. Alles, was es brauchte, war ein wenig in den Regelbüchern zu stöbern und ein bisschen im Beschaffungsbüro zu belästigen.

Ein anderer Ansatz besteht darin, das, was Sie tun möchten, in eine Reihe kleinerer Initiativen aufzuteilen. Ordnen Sie sie von am einfachsten bis am schwierigsten zu erlassen. Ganz oben auf Ihrer Liste steht Ihre niedrig hängende Frucht: die Dinge, die Sie an einem Tag oder in einer Woche mit geringen Kosten und minimalem Aufwand erledigen können. Fang hier an. Beginnen Sie, den Wert Ihrer Idee zu beweisen. Manchmal dauern die komplexeren Teile länger, aber wenn Sie die Maschine wie Sie in Bewegung gesetzt haben die längerfristigen Ziele verfolgen, werden Sie stetige Fortschritte sehen, die Sie zu Champions machen, die Ihren Projekterfolg sehen wollen.

3. Aber wir haben es immer so gemacht

Im Technologiebereich leben Unternehmen von Innovation: Machen Sie die Dinge auf die alte Art und Weise und Sie scheitern. In traditionelleren Sektoren wie der Regierung wird der Status quo oft eng zusammengehalten, wie ein Kind, das sich an einem Lebensretter festhält, obwohl es voll schwimmfähig ist. Dieses Hindernis mag nicht unüberwindbar erscheinen, aber es kann sehr schwierig sein, die Mächte zu überzeugen, Veränderungen anzunehmen, wenn sie glauben, dass die aktuelle Situation gut funktioniert.

Der Trick besteht darin , die Annahmen Ihrer Neinsager in Frage zu stellen, ohne unempfindlich zu sein. Sie könnten damit beginnen, Beispiele für andere Organisationen – Städte, Bundesstaaten oder Unternehmen – zu finden, die eine ähnliche Idee umgesetzt und positive Ergebnisse erzielt haben. Wenn jemand anderes als Versuchskaninchen diente, können Sie sich an ihn wenden, um die Herausforderungen und die Verbesserungen zu verstehen, die sich aus den Änderungen ergeben.

Eine andere Möglichkeit, Holdovers dazu zu bringen, das Licht zu sehen, besteht darin, ihnen die Vorteile in Echtzeit zu zeigen. Der Beweis, wie sie sagen, ist im Pudding. Es kann sein, dass Sie nicht für mehrere Abteilungen und Hunderte von Mitarbeitern zugelassen sind, aber ein begrenztes Pilotprojekt kann Ihre Idee in kleinem Maßstab verwirklichen. Es bewegt Ihre gute Idee von der Theorie in die Realität. Es wird auch aufgedeckt, ob es Fehler in Ihrem Denken oder Schwachstellen gibt, die Sie nicht durchdacht haben. Sehen ist Glauben, und Erfolg im Babybecken kann Ihnen grünes Licht geben, um in tiefere Gewässer zu gelangen.

Natürlich gibt es nur so viele Möglichkeiten, kreativ zu werden und gleichzeitig die Dinge völlig koscher zu halten. Situationen entstehen, wenn Sie gegen eine Wand stoßen, und der einzige Weg, um sie zu umgehen, besteht darin, sich zu sichern und einen anderen Weg einzuschlagen. Aber diese Mauer wird zu oft vorgestellt, wenn sie nicht existiert. Trainieren Sie sich darin, alle Alternativen durchzugehen. Wo die Bärenjäger zwischen, zwischen und neben sich haben, sollten Sie einen Stall mit Fragen bereithalten, der für Straßensperren bereit ist. Stellen Sie sich diese Fragen und zeichnen Sie alle Szenarien auf, die Sie sich vorstellen können, auch wenn sie lächerlich erscheinen. Manchmal kommt die lächerliche Idee kurz vor der brillanten. Und manchmal funktioniert es tatsächlich.

Foto des Straßensperrenschildes mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.