Die 5 nervigsten Fragen, die Ihre Familie stellt (und wie man …

Die 5 nervigsten Fragen, die Ihre Familie stellt (und wie man sie beantwortet)

Es ist Thanksgiving – die Jahreszeit für die Türkei, um sich zu bedanken und Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen. Besonders Ihre Großfamilie. Weißt du, diese zweimal entfernten Verwandten, die dich nur einmal im Jahr sehen und es einfach lieben, dich mit Fragen über deine Karriere, deine Zukunftspläne und dein Liebesleben (oder deren Mangel) zu bombardieren.

Nun, dieses Jahr haben wir ein paar witzige Antworten auf die widerlichsten Familienanfragen. Ziehen Sie eine dieser Antworten heraus, halten Sie Onkel Al auf, gehen Sie zur Couch und graben Sie sich in den Kürbiskuchen.

1. „Kein Freund in diesem Jahr? Wann wirst du mit einem netten Kerl enden? “

a) „Oh Tante Mary, das habe ich schon! Er arbeitet gerade in Tokio an einem Film, also konnte er es nicht schaffen. Aber er versprach, dass er es über Weihnachten mit einem Skiausflug nach Vail wieder gut machen würde. Entschuldigung, ich werde dich dann nicht sehen! „

b) „Eigentlich haben wir uns gerade getrennt. Er konnte nicht die Tatsache umgehen, dass ich sechs Figuren aus mehr als er. Ich brauche nur wirklich jemanden, der mit meiner erfolgreichen Karriere Schritt halten kann, weißt du? “

c) „Kein Scherz. Kennen Sie jemanden? „

2. „Du bist immer noch die Suche nach einem neuen Job?“

a) „Ja – es ist hart. Ich hatte so viele tolle Angebote, dass ich mich einfach nicht zwischen ihnen entscheiden kann. “

b) „Nein, ich habe bereits einen gestartet. Leider ist es ein streng geheimes Projekt für die Regierung, daher kann ich Ihnen nichts darüber erzählen. Ich habe schon zu viel gesagt… „

c) „Ja. Kennen Sie jemanden? „

3. „Dein Bruder ist zu beschäftigt, um es dieses Jahr zu schaffen? Sein Job muss so gut laufen. “

a) „Eigentlich wurde er vor drei Monaten gefeuert. Es ist ihm zu peinlich, sich seitdem Familienfeiern zu stellen – oder es sogar meinen Eltern zu erzählen. Tu mir einen Gefallen und erwähne es nicht? „

b) „Ich wünschte, er wäre auch hier. Ich denke, es ist ihm einfach nicht so wichtig, Zeit mit der Familie zu verbringen wie mir. “

c) „Ich weiß! Er ist ein echter Macher. Ich sollte ihn einstellen, um für mich zu arbeiten. “

4. „Schreibst du noch? Wann wirst du ernst und gehst auf die juristische Fakultät? “

a) „Eigentlich muss ich nicht. Yale Law war von meinem Zulassungsantrag so beeindruckt, dass sie mir nur einen Ehren-JD verliehen haben. “

b) „Vielleicht in ein paar Jahren. Ich habe gerade einen Buchvertrag abgeschlossen, also muss ich das Projekt zuerst abschließen, weißt du? “

c) „Ich würde gerne darüber reden, aber ich denke, Mama braucht Hilfe bei den Kartoffelpürees. Es ist eine Schande, dass wir am anderen Ende des Tisches sitzen. “

5. „Nun,  das ist eine interessante Haarfarbe. Warum hast du das gewählt? „

a) „Ich habe gerade einen Model-Gig beendet und sie haben ihn für das Shooting in dieser Farbe gefärbt. Ich weiß, es ist ein harter Job, aber jemand muss es tun. “

b) „Es ist ein bisschen verrückt, aber mein Freund liebt es. Sie wissen, wer Ryan Gosling ist, richtig? „

c) „Du magst es nicht? Ich wollte eigentlich deine Farbe! “

Foto des Familienurlaubs mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.