Die 5 schlechtesten Orte in NYC

Die 5 schlechtesten Orte in NYC

Seien wir ehrlich, wir New Yorker Laufbegeisterten haben es ziemlich gut. Der Central Park ist reich an 843 Hektar großen Laufwegen und Pfaden. (Nur damit Sie wissen, das sind 6% der Gesamtfläche Manhattans). Warum sollten wir woanders rennen?

Zunächst einmal fühlen wir uns durch zu viel Natur verwundbar. (Nur ein Scherz – irgendwie.) Zweitens sind wir niemals zufrieden. Macht uns das nicht zu New Yorkern?

Sie befinden sich also in einem Central Park. Das ist eine echte Krankheit, glauben Sie mir. Aber zu jeder Brunft gibt es ein Heilmittel, und ich denke, Sie werden kein besseres Gegenmittel finden als ein Toben durch die Straßen von New York. Sie werden um Wiederholungen von Harlem Hill betteln müssen, bevor Sie sagen können:  Achten Sie darauf _____ (Einfügen: Taxi, Reisegruppe, Kinderwagen)!“

Das heißt, es gibt viele klassische NY-Laufstrecken, von denen Sie, egal ob oder nicht, weit weg bleiben sollten. Hier sind fünf Läufe, die Sie definitiv überspringen können, und bessere Orte, um stattdessen auf die Straße zu gehen.

1. Brooklyn Bridge

Herrliche Aussichten, abgestufte Steigung und das Erfolgserlebnis, wenn Sie die andere Seite erreichen – was könnte schief gehen? Nun, wenn Sie nicht vor Tagesanbruch vorhaben, die Brücke zu erreichen, wird sich Ihr morgendlicher Lauf eher wie eine Runde Dodge the Tourist / Angry Bike Commuter With a Whistle anfühlen.

Bessere Option:  Probieren Sie die 59th Street Bridge. Es ist etwas lauter und beherbergt einen fairen Anteil an Pendlern, aber ich habe noch keine einzige Reisegruppe gesehen. Ein Weg über = 3 Meilen + ein kleines Training am Berg. Oh, und die Aussicht auf Manhattan auf dem Rückweg ist spektakulär.

2. Times Square

Das haben wir alle schon durchgemacht. Die Kombination aus Runner’s Rut und jahrelanger Schuld, weil man nicht alles in New York erlebt hat. Ich kann dich jetzt hören:  OMG, ich nutze das Leben in der Stadt nie aus. Ich kann nicht glauben, dass ich noch nie über den Times Square gelaufen bin!

Ich bin mir nicht sicher, wie viel Erklärung dieser braucht, aber seien Sie versichert, der Times Square ist reines Chaos.

Bessere Option:  Melden Sie sich für den NYC-Halbmarathon im März an und fahren Sie mitten durch das Zentrum, aber die Straßen sind nur für Sie gesperrt.

3. Der East River

Okay, der Weg entlang des East River ist nicht ganz schlecht – es gibt einige schöne Stellen , aber auf lange Sicht viel zu unvorhersehbar. Jeder, der diese Route schon einmal bereist hat, weiß: Es gibt ständige Bauarbeiten, Lärm und Smog vom FDR und diesen übereifrigen Hundewanderern. Außerdem wird der Pfad nach dem Zufallsprinzip in Scheiben geschnitten und in Würfel geschnitten, so dass es unmöglich ist, ihn vollständig von Nord nach Süd zu verfolgen.

Bessere Option:  Fahren Sie zum Hudson für 13 Meilen herrlicher, ununterbrochener Fahrt von der GW-Brücke hinunter nach South Ferry.

4. Park Avenue zum Union Square

Schauen Sie sich Ihren Kalender an und stellen Sie sich zwei Fragen. 1) Ist es ein Samstag? und 2) Ist es August? Wenn Sie auf eine dieser Fragen mit Nein geantwortet haben, ist der Union Square wahrscheinlich besser für die zeitlose Trifecta des Einkaufens, Essens und Chillens geeignet.

Bessere Option: In den Sommerstraßen (die jeden Samstag im August stattfinden) schließt die Stadt die Park Ave von der 79th Street bis zur Brooklyn Bridge, um die Läufer zu ehren! Okay, vielleicht ist es nicht per se zu Ehren von uns, aber es fühlt sich auf jeden Fall besonders an. Denken Sie daran, dass der frühe Vogel den Wurm fängt – gehen Sie also raus, bevor die Radfahrer, Wanderer und Skater unseren Urlaub übernehmen.

5. Chinatown

Ich gebe es zu: Ich bin hier gelaufen. Ich mache das nicht regelmäßig, aber die Energie der Nachbarschaft macht es fast wert. Versteh mich nicht falsch, die Hektik wird jeden Läufer auf einen Spaziergang reduzieren, aber es gibt so viel zu sehen, dass du es wahrscheinlich gar nicht bemerken wirst. Außerdem ist es so ziemlich der einzige Weg, um zur Brooklyn Bridge zu gelangen (zwinkert).

Bessere Option:  Wenn Sie nicht auf der Suche nach einem harten Kerntraining sind, geben Sie einfach der Menge nach und genießen Sie eine einzigartige Randnotiz für Ihr Training.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Ed Yourdon.