Angemessene Arbeit: Wie man sich bei der Arbeit nicht verhält

Angemessene Arbeit: Wie man sich bei der Arbeit nicht verhält

Während der hektischen Arbeitswoche denken Sie über alles nach, was Sie tun sollten. Aber egal wie beschäftigt, müde oder gestresst Sie sind, lassen Sie sich auch nicht entgehen, was Sie nicht tun sollten.

Unternehmenskulturen und Büroumgebungen können variieren, aber es wird niemals angemessen sein, Stunden damit zu verbringen, eine hohe Punktzahl für Spider Solitaire zu erzielen. Wenn es darum geht, sich bei der Arbeit nicht zu verhalten, gelten überall einige Regeln.

1. Lassen Sie den Hoodie zu Hause

Auch wenn die Klimaanlage im Büro ein Killer sein kann. Gleiches gilt für die Leggings, sofern sie nicht sorgfältig mit einer Tunika oder einem Kleid von angemessener Länge kombiniert werden. Kleide dich so, dass deine Mutter, wenn sie dich sehen würde, denken würde: “Nun, das ist ein schönes Outfit!” In einer ungezwungenen oder geschäftlichen Büroumgebung geraten Sie möglicherweise nicht in Schwierigkeiten wegen exzentrischen Stils, aber Sie riskieren, nicht ernst genommen zu werden.

 

2. Respektieren Sie die Kunden

Kundenzeit im Büro bedeutet für alle einen höheren Stress und höhere Professionalität. Wenn Kunden zu einem Meeting oder Check-in vorbeischauen, stellen Sie sicher, dass Sie den Verhaltenskodex kennen. Es wird strenger sein als an diesen lässigen Freitagen, wenn die Regeln etwas lockerer sind und die gleichen Witze und Scherze mit Ihrem Chef möglicherweise nicht fliegen, wenn die Kunden zuschauen.

3. Verwechseln Sie Arbeit nicht mit einem sozialen Treffen

Sicher, es ist verlockend, den ganzen Tag im Kaffeeraum zu verbringen, besonders wenn saftiger Klatsch herumläuft oder wenn Sie müde sind und einfach keine Lust auf Arbeit haben. Aber Arbeit ist keine Party. Es ist großartig, Freunde bei der Arbeit zu haben und Beziehungen zu Ihren Mitarbeitern aufzubauen – aber lassen Sie sich nicht von Scherzen mit Wasserkühlern ablenken. Jemand wird sich über dich ärgern.

4. Schneiden Sie die fragwürdigen Witze

Ich habe gesehen, wie einer meiner wunderbaren, intelligenten Mitarbeiter wegen seines etwas unechten Sinns für Humor entlassen wurde, als ein anderer Mitarbeiter es falsch verstanden hat. Sie können nicht immer beurteilen, wie jemand Ihre Witze interpretieren wird. Daher ist es unerlässlich, dass Sie die rassigen Witze für die Happy Hour aufbewahren – oder noch besser für Ihre Freunde.

5. Wissen, wann man Dinge loslässt

Arbeit ist nicht der Ort, um mit den persönlichen Überzeugungen der Menschen zu streiten. Bei einer Happy Hour nach der Arbeit erfuhr ich einmal, dass drei meiner Mitarbeiter Fox News-Enthusiasten und Waffenliebhaber waren. Jetzt habe ich noch nie in meinem Leben eine Waffe gesehen und ich hasse Bill O’Reilly mit brennender Leidenschaft. Aber wenn ich das mit dieser Crew geteilt hätte, wären sie sicher nicht dankbar gewesen. Versuchen Sie also, die Standpunkte anderer zu schätzen, und lassen Sie es dabei.

 

6. Verzögern Sie nicht, schlechte Nachrichten zu überbringen

Sie haben den Kunden versehentlich die falsche E-Mail gesendet, und wenn Ihre Chefin es herausfindet, wird sie wütend. Sie sind versucht, es ihr nicht zu sagen, in der Hoffnung, dass das Problem vielleicht verschwindet. Sie beten, dass der E-Mail-Server der Clients ausgefallen ist und alles gelöscht hat. Es gibt ein Problem: Das wird niemals funktionieren. Wenn Sie einen Fehler machen, erklären Sie, was passiert ist, ergreifen Sie die erforderlichen Maßnahmen, um die Situation zu korrigieren, und fahren Sie fort. Jeder macht Fehler, und Ihr Vorgesetzter wird Ihre Direktheit zu schätzen wissen.

Denken Sie daran, dass es im Büro auch eine „To-not-Do“ -Liste gibt, unabhängig davon, ob Sie Aufgaben auf Ihrer To-Do-Liste durchforsten oder stapfen. Wenn Sie den Drang verspüren, etwas Unangemessenes oder Kurzsichtiges zu tun, stellen Sie fest, dass es sich auf Sie auswirkt und einen bleibenden Eindruck bei Ihrem Chef und Ihren Mitarbeitern hinterlassen kann. Verabschieden Sie sich also von diesem ganztägigen Kaffee-Banter und Ihrem Highscore in Spider Solitaire und begrüßen Sie einen produktiveren Arbeitstag.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Ambro.