Workplace Disasters Week in der Daily Muse

Workplace Disasters Week in der Daily Muse

Einen rosa Slip bekommen. Das Herausfinden Ihres Unternehmens ist das Opfer einer feindlichen Übernahme. Umgang mit dem Chef, der gerade kein Wutmanagement-Training absolviert hat (und wahrscheinlich noch ein paar Sitzungen gebrauchen könnte).

Die meisten von uns hatten mindestens eine Horrorgeschichte am Arbeitsplatz – und die meisten von uns möchten so tun, als wäre es nie passiert. Aber es passiert nicht und es ist besser zu wissen, wie man damit umgeht, oder? Deshalb haben wir uns entschlossen, diese Horrorgeschichten nicht nur ans Licht zu bringen, sondern sie mit unserer allerersten “Workplace Disasters Week” zu gedenken.

Schauen Sie die ganze Woche über nach, um alle Arten von Katastrophen am Arbeitsplatz zu erfahren und wie andere unversehrt (oder zumindest lebendig) davongekommen sind.

Man Down: Was tun, wenn Ihr Chef gefeuert wird?

Gut oder schlecht, die meisten von uns verlassen sich auf ihre Chefs, um ein gewisses Maß an Anleitung zu erhalten. Was passiert also, wenn Sie eines Tages zur Arbeit kommen, nur um informiert zu werden, dass Ihr Manager gerade von den Räumlichkeiten begleitet wurde? Bleiben Sie ruhig und fahren Sie mit diesen drei Schritten fort.

4 Schritte zum Verwalten eines Teams während einer Krise

Es ist nicht einfach, für ein Unternehmen zu arbeiten, das Entlassungen, Rechtsstreitigkeiten oder andere Unternehmenskrisen erlebt – insbesondere, wenn Sie Manager sind. Hier ist Ihr Spielplan, um Hindernisse zu überwinden und Ihr Team auch in der turbulentesten Umgebung zu beschäftigen.

Überlebenshandbuch für Worst-Case-Szenarien: TDM Office Edition

Das haben wir alle schon durchgemacht. Sie haben einen dieser Tage, noch bevor Sie herausfinden, dass Sie ein wichtiges Meeting haben – in fünf Minuten. Aber drücken Sie noch nicht den Panikknopf. Wir haben ein paar kreative Lösungen, um Sie aus der Klemme zu bringen.

Die größten Katastrophen am Arbeitsplatz des TDM-Teams

Obwohl es unsere Aufgabe ist, jeden Tag Ratschläge zur Karriere und Arbeitssuche zu geben, hat das Daily Muse-Team selbst einige Fehler am Arbeitsplatz gemacht. Und heute teilen wir sie, damit Sie aus unseren Fehlern lernen (und darüber lachen) können.

5 Zeichen Es ist Zeit, mit Ihrem Kunden Schluss zu machen

Nicht jeder Kunde, den Sie einstellen, wird gut für Ihr Unternehmen sein. Hier sind einige verräterische Anzeichen dafür, dass es Zeit ist, sich zu trennen, sowie Tipps, wie Sie diese schwierigen Situationen in Zukunft vermeiden können.

Der Daily Muse’s Workplace Disaster Essay Contest

Meine Arbeitsplatzkatastrophe: Die Hühnerfarm

Was ist das Schlimmste, was passieren kann, wenn Sie eine wichtige Telefonkonferenz einrichten? Senden Sie jedem die falsche Nummer – die Nummer an eine lokale Hühnerfarm. Sehen Sie, wie diese Finalistin des Essay-Wettbewerbs ihre Katastrophe am Arbeitsplatz überlebt hat.

Meine Arbeitsplatzkatastrophe: Die falsche Anschuldigung

Eine 23-jährige Einsteigerin wurde beschuldigt, ihren Job nicht gemacht zu haben – von einer mächtigen Führungskraft in ihrem Unternehmen. Unsere Finalistin des dritten Aufsatzwettbewerbs beschreibt eine Erfahrung, die jeden jungen Profi in ihren Fersen zittern lassen würde.

Meine Arbeitsplatzkatastrophe: Überlebender Hurrikan Ike

Als der Hurrikan Ike 2008 die Golfküste traf, zerstörte er ganze Gemeinden von Texas bis Ohio. Unser Finalist des zweiten Aufsatzwettbewerbs erzählt die inspirierende Geschichte, wie sich ein Unternehmen zusammengeschlossen hat, um den Bedürftigen zu helfen.

Meine Arbeitsplatzkatastrophe: Bizarro Boss und die Geschichte der Pizza-Party

Wir starten den Essay-Wettbewerb von The Daily Muse, “Surviving a Workplace Disaster”, mit der Geschichte eines sozial ungeschickten Chefs (um es milde auszudrücken). Schauen Sie sich an, wie unser erster Finalist mit einer seltsamen Anfrage umgegangen ist.

Unsere Lieblings-Katastrophengeschichten am Arbeitsplatz

Mehr wollen? Schauen Sie sich einige der Katastrophen an, die wir in der Vergangenheit behandelt haben.

Sie sind gefeuert: Ein Leitfaden für Erstmanager, um jemanden gehen zu lassen

Jemanden zu entlassen ist nie einfach, aber wir haben ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um sich und Ihren (zukünftigen) Mitarbeiter auf das schwierige Gespräch vorzubereiten.

4 Arten von giftigen Bossen – und wie man mit ihnen umgeht

Leider können Sie schlechten Bossen nicht immer aus dem Weg gehen, aber wenn Sie erkennen, welche Art von Monster (ähm, Manager) Sie in Ihren Händen haben, können Sie die richtige Taktik für den Umgang finden. Schauen Sie sich unseren Leitfaden zu vier gewöhnlichen schrecklichen Chefs an.

Mein größter Fehler: Ich habe den Safe unverschlossen gelassen

Unsere Finalistin des dritten Aufsatzwettbewerbs hat eines Tages bei ihrem ersten Job einen großen Fehler gemacht, aber sie hat auch einige wichtige Lektionen gelernt, wie man Verantwortung übernimmt, anderen vertraut und Menschen eine weitere Chance gibt.

Pink Slip Power: Wie man eine Entlassung überlebt

Einfach entlassen? Leider bist du nicht allein. Aber einen rosa Slip zu bekommen ist nicht das Ende der Welt – es kann sogar eine Chance sein. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Kopf in den schwierigsten Zeiten hoch halten können, von jemandem, der dort gewesen ist.

Wenn es mit einem Mitbegründer eines anderen Geschlechts kompliziert wird

Momentan gibt es einen großen Schub für mehr Unternehmerinnen, und es ist eine großartige Zeit, um Ihren Träumen nachzulaufen. Aber es ist nicht immer einfach. Grace Ng teilt ihre persönlichen Erfahrungen mit einer schwierigen – und unerwarteten – Situation: Was machen Sie, wenn Ihr Mitbegründer etwas anderes sein möchte?

3 Wege, um dem Bürodrama zu entkommen

Haben Sie jemals das Büro verlassen und festgestellt, dass Sie den ganzen Tag oder die ganze Woche keinen positiven Kommentar gehört haben? Wenn Klatsch, Drama und Negativität im Büro zu viel werden, gibt es drei einfache Möglichkeiten, sich über das Gesindel zu erheben und den Kopf im Spiel zu halten.

Großer Fehler? Erholen Sie sich von einem Ausrutscher mit Anmut

Fehler bei der Arbeit passieren jedem, und irgendwann sind Sie bestimmt an der Reihe. Aber was machen Sie, wenn Sie feststellen, dass Sie einen schwerwiegenden Fehler gemacht haben? Hier erfahren Sie, wie Sie mit einem Ausrutscher bei der Arbeit umgehen und verhindern, dass er erneut auftritt.

Praktikum Horrorgeschichten (und wie man sie vermeidet)

Praktika können eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Erfahrungen zu verbessern – oder Sie können drei Monate lang E-Mails sortieren, ohne dass Sie sich dafür bedanken müssen. Um sicherzustellen, dass Ihr nächstes Praktikum karrierefördernd ist, sollten Sie drei Horrorgeschichten vermeiden.

4 Hauptinterviewfehler (und wie man sich erholt)

Du bist so aufgeregt über dein Interview – wenn du merkst, dass es gestern war und du es total vergessen hast. Gibt es eine Möglichkeit, sich zu erholen? Wir haben die Antworten auf diese schwierige Situation und mehr.

Boardroom Breakups: So gehen Sie vor, wenn Sie mit einem Ex arbeiten

Was passiert, wenn Sie und Ihr Würfelkamerad sich dann entscheiden, getrennte Wege zu gehen? Lesen Sie weiter, um einige Tipps zu erhalten, ohne Ihren beruflichen Ruf zu beeinträchtigen.