Ihr Neujahrsziel: Holen Sie sich einen neuen Job

Ihr Neujahrsziel: Holen Sie sich einen neuen Job

Wenn Sie in diesem Jahr einen großen, karrierebezogenen Neujahrsbeschluss gefasst haben, wetten wir, dass dies eines von drei Dingen ist: einen neuen Job zu finden, eine große Beförderung in Ihrem derzeitigen Unternehmen zu erhalten oder sich endlich selbstständig zu machen.

Heute konzentrieren wir uns darauf, diesen fabelhaften neuen Auftritt zu landen. Zusätzlich zu all den Dingen, die wir Ihnen für den Job Search Month anbieten, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Start Ihrer Jagd zusammengestellt.

Worauf wartest du? Hier erfahren Sie, wie Sie diese Woche loslegen können.

Schritt 1: Bereiten Sie Ihren Lebenslauf für Personalvermittler vor

Das Wichtigste zuerst – Zeit, diese alte 8,5 x 11 “-Seite abzuwischen (ja, und mit Seite meinen wir eins. Nicht zwei. Besonders nicht drei). Wenn Sie ein Absolvent sind oder eine grundlegende Anleitung für den Lebenslauf benötigen, beginnen Sie mit unser Resume 101 Guide. Andernfalls ziehen Sie das, was Sie haben, hoch und geben Sie ihm ein Facelifting mit diesen Ressourcen zur Überarbeitung des Lebenslaufs.

Weiter lesen

  • Frühjahrsputz Ihres Lebenslaufs (in weniger als 2 Stunden!)
  • Resume Revamp: So verwandeln Sie Ihre Aufgaben in Erfolge
  • Final Cut: Wörter, die Sie aus Ihrem Lebenslauf streichen sollten
  • Schritt 2: Holen Sie sich LinkedIn

    Was vielleicht wichtiger ist als ein großartiger, aktueller Lebenslauf, ist ein fantastisches, aktuelles LinkedIn-Profil – betrachten Sie es als Ihre öffentliche Person für Arbeitssuchende. Nochmals, wenn Sie an “LinkedWhat?” Fang hier an, aber stellen Sie ansonsten sicher, dass Ihr Profil auf dem neuesten Stand ist, dass Sie mit allen Personen verbunden sind, die Sie kennen, und dass Sie alles tun, um Ihren besten virtuellen Fuß nach vorne zu bringen.

    Weiter lesen

  • Ihre LinkedIn-Intervention: 5 Änderungen, die Sie vornehmen müssen
  • Effektive (und nicht gruselige) Möglichkeiten, Menschen auf LinkedIn zu verfolgen
  • Saugt Ihre LinkedIn-Überschrift?
  • Schritt 3: Tragen Sie Ihre Armee ein

    Eines der wichtigsten Dinge, an die Sie sich als Arbeitssuchender erinnern sollten, ist, dass Sie nicht allein sind. Sie haben ein ganzes Netzwerk von Menschen, die Ihnen helfen können – von Ihren alten Vorgesetzten und Kollegen über Ihre Freunde bis hin zu den Fachleuten – und Sie sollten sie auf jeden Fall nutzen. Alles was Sie tun müssen, ist zu fragen (natürlich der richtige Weg).

    Weiter lesen

  • “Hilf mir, einen Job zu finden!” E-Mails zum Senden an Ihr Netzwerk
  • Ihr Leitfaden für großartige Jobreferenzen
  • Wie Personalvermittler Ihre Jobsuche unterstützen können
  • Schritt 4: Vernetzen Sie Ihr Gesicht

    Wenn Sie irgendetwas tun, um mit der Jobsuche in diesem Monat zu beginnen, tun Sie dies. So können wir das „Netzwerk Gesicht off“ gestohlen haben Zitat von unserer CEO Kathryn Minshew, aber ernsthaft, wir es ernst meinen. Treten Sie vom Computerbildschirm weg. Stell dich da raus. Treffen Sie alle, die Sie können. Besuchen Sie Branchenveranstaltungen, Alumni-Mixer, Meet-ups usw. Oh, und vergessen Sie nicht die Kraft von Informationsinterviews. Wir können das nicht genug betonen.

    Weiter lesen

  • 5 neue Wege zum Netzwerk, vor denen Sie keine Angst haben werden
  • 10 Netzwerk-Gesprächsstarter, die Sie tatsächlich verwenden werden
  • Mein verrücktes Jahr der Vernetzung: Was ich von 96 Menschen gelernt habe
  • Schritt 5: Finden Sie die richtigen Jobs

    Obwohl etwa 70% der Jobs aus dem Networking stammen (ja, wir haben es noch einmal gesagt), ist es offensichtlich hilfreich, Jobbörsen zu durchsuchen und sich online zu bewerben, insbesondere auf den Websites von Unternehmen, für die Sie arbeiten möchten. Hier glauben wir an Qualität vor Quantität: Ihre Zeit wird besser damit verbracht, erstaunliche Anwendungen für ein paar Jobs zu erstellen, als Ihren Lebenslauf auf 100 Websites zu übertragen. (Und wenn Sie nicht genau wissen, wonach Sie suchen, stöbern Sie in People at The Muse  , um einen Blick auf unzählige aufregende Stellen zu werfen.)

    Weiter lesen

  • Was Sie wirklich brauchen, um sich für einen Job zu bewerben – und was Sie nicht
  • Wirklich einfache Suche: Das Tool für die Jobsuche, das Sie verwenden sollten
  • 5 Geheimnisse, um Ihr Anschreiben hervorzuheben
  • Schritt 6: Rocken Sie Ihre Interviews

    Ein Interview gelandet? Natürlich hast du es getan. Stellen Sie jetzt sicher, dass Sie es nageln.

    Weiter lesen

  • Ich spioniere aus: Wie man ein Unternehmen vor dem Interview ausfindig macht
  • Ihr All-in-One-Interview-Vorbereitungshandbuch
  • Die 10 Regeln der Interviewetikette
  • Schritt 7: Halten Sie den Schwung aufrecht

    Es ist zwar aufregend, mit der Jobsuche zu beginnen, aber es kann schwierig sein, Ihre Energie im Laufe der Zeit aufrechtzuerhalten (insbesondere, wenn Sie dieses kleine Ding haben, das als ein anderer Job bezeichnet wird). Aber denken Sie daran, manchmal kann es eine Weile dauern, den perfekten Job zu finden – es erfordert eine langfristige Strategie, auf sich selbst aufzupassen und natürlich großartige Follow-up-Fähigkeiten. Bleib dran und halte deine Stimmung aufrecht. Wir wissen, dass der richtige Job gleich um die Ecke ist.

    Weiter lesen

  • 4 nicht störende Möglichkeiten zur Nachverfolgung nach einem Interview
  • So finden Sie Zeit für Ihre Jobsuche (wenn Sie einen Vollzeitjob haben)
  • 4 Möglichkeiten, die Verzweiflung bei der Jobsuche zu besiegen
  • Auf der Suche nach einem neuen Auftritt? Schauen Sie sich diese Unternehmen an, die jetzt einstellen!

    Foto des Arbeitssuchenden mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.