Ihr Winter Warmup: Slow Cooker Shredded Beef Chili

Ihr Winter Warmup: Slow Cooker Shredded Beef Chili

Brrr, es ist kalt! Wenn das Wetter kalt wird und der Tag um 16 Uhr dunkel wird, sehne ich mich nur nach Suppe, Eintopf oder Chili – einer großen Schüssel mit etwas Warmem und Tröstendem, mit dem ich mich auf der Couch zusammenrollen kann (gemütlich) Natürlich in einer Decke mit einem guten Buch oder einem Urlaubsfilm!).

Dieses Chili-Rezept passt definitiv zur Rechnung. Mit einem minimalen Vorbereitungsaufwand und dem Slow Cooker, der den größten Teil der Arbeit erledigt, ist es das perfekte Abendessen, um nach einem langen, winterlichen Tag nach Hause zu kommen.

Zutaten

  • 2 Pfund Rinderbraten
  • 1 Päckchen Chili-Gewürz (Taco-Gewürz reicht genauso gut!)
  • 6 Unzen Bier (ich habe Sierra Nevada Celebration Ale verwendet)
  • Saft und Schale von 1/2 Orange
  • 1 28 Unzen Dose zerkleinerte Tomaten, Flüssigkeit abtropfen lassen
  • 1 roter Pfeffer, gehackt
  • 1 gelber Pfeffer, gehackt
  • 1 gelbe Zwiebel, gehackt
  • 1 12 Unzen Dose Pinto Bohnen, abgetropft
  • 1 12 Unzen Dose weiße Bohnen, abgetropft
  • 4 EL Salsa (versuchen Sie eine zu finden, die nicht super klobig ist)
  • 1 TL Salz plus extra zum Würzen
  • 1 TL Pfeffer plus extra zum Würzen
  • Servieren mit

  • Scharfer Cheddar-Käse
  • Saure Sahne oder griechischer Joghurt
  • Gehackte Zwiebeln
  • Gehackte Avocado
  • Richtungen

    Zuerst den Rinderbraten mit Salz und Pfeffer würzen. Reiben Sie dann das Chili-Gewürz über den Braten, damit er vollständig überzogen ist.

    Erhitzen Sie eine große Pfanne und braten Sie jede Seite des Rinderbratens in etwas Olivenöl an. Wenn die Zeit es nicht zulässt, lassen Sie diesen Schritt einfach weg – das Endergebnis wird immer noch köstlich sein!

    Stellen Sie Ihren Slow Cooker auf, fügen Sie den Rinderbraten hinzu und gießen Sie das Bier, die Schale und den Saft einer halben Orange darüber sowie die zusätzlichen Chili-Gewürze, die Sie noch haben.

    Fügen Sie die gehackte Zwiebel, die rote und gelbe Paprika sowie das zusätzliche Salz und den Pfeffer hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie 8 Stunden lang auf niedriger Stufe.

    Wenn die 8 Stunden abgelaufen sind, nehmen Sie ein paar Gabeln und ziehen Sie das Rindfleisch damit auseinander, damit es in mundgerechte Stücke zerkleinert wird. Es ist einfacher, wenn Sie das Rindfleisch aus dem Slow Cooker nehmen und es dann auf einem separaten Teller zerkleinern und nach dem Zerkleinern wieder in den Slow Cooker legen.

    Fügen Sie die zwei Dosen Bohnen und die Salsa hinzu und geben Sie alles gut in die Flüssigkeit. Testen Sie, ob Ihre Gewürze genau richtig sind, löffeln Sie dann große Schüsseln Chili aus und belegen Sie sie mit Hügeln aus geriebenem scharfem Cheddar-Käse, Sauerrahm oder griechischem Joghurt, gehackten roten Zwiebeln und gehackter Avocado.

    Dieses Rezept wird vier Personen dienen, und Reste werden herrlich einfrieren. Auch wenn Sie keinen Slow Cooker haben, keine Angst! Dieses Rezept wird genauso gut mit Rinderhackfleisch, Truthahn, Schweinefleisch oder Hühnchen mit einem Topf auf dem Herd zubereitet.

    Fotos mit freundlicher Genehmigung von Niki Lowry.